Flyer zum download

Flyer_mangenus_aktuell.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Seminar 1-K

Peng, gleich bist Du tot

Kinder haben die Aufgabe, sich selbst zu entdecken und herauszufinden, wie sie auf andere wirken.

Im Kontext der Gruppe und im Gegenüber mit den Erzieherinnen und Erziehern, gibt es hier die verschiedensten Variationen an Verhaltensweisen. Darüber hinaus wirken unsere eigenen Vorstellungen und Erwartungen an Rollen, Geschlechter und Gegenstände wie zum Beispiel Waffen in diesen Prozess mit ein.

 

"Im Du werde ich zum Ich" - dieser Gedanke weißt uns darauf hin, warum ein faires sich messen und ein reflektierter Umgang mit Waffen so bedeutsam ist in der Arbeit mit Heranwachsenden.

Wir werden uns diesen Themen aus verschiedensten Perspektiven nähern. Sie erhalten konkret praktische Übungen und Spiele, welche Sie in der alltäglichen Arbeit direkt umsetzen können.

Seminarinhalte:

  • Identitätsprozess von Kindern
  • Geschlecherrollen
  • Jungs und Waffen
  • Praktische Übungen "Faires Kräfte messen für Jungs"

Seminar 2-K

Wer ist hier der Boss?!

Seminarinhalte:

  • Jungs aus dem Blick der Entwicklungsbiologie
  • Kämpfen (Theorie)
  • Macht-Bestimmer-Chef sein
  • Kämpfen (Praktische Übungen)